MINT-Gesichtspeeling selber machen – Einfach schnell gemixt

MINT-Gesichtspeeling selber machen – Wellness-Rezept mit Thermomix-Anleitung

Das MINT-Gesichtspeeling belebt, reinigt und pflegt Deine Haut. Ich möchte Dir im Folgenden erklären, wie Du mit wenigen Handgriffen oder mit dem Thermomix solch ein natürliches Gesichtspeeling selber machen kannst.

Die Inhaltsstoffe sind vegan und haben alle einen natürlichen Ursprung. Selbstverständlich habe ich auf Konservierungsstoffe konsequent verzichtet. Die in der Mixtur enthaltenen ätherischen Öle, wie Minze, beleben Deine Haut und fördern die Durchblutung. Das Sesamöl pflegt Deine Haut und macht Sie seidig zart.

 

MINT-Gesichtspeeling selber machen, die Zutatenliste für 180 g:

150 g feines Meersalz

30 ml Sesamöl

½ EL Spinatpulver

 

Ätherische Öle, nach eigenem ermessen hinzugeben, wobei ich folgende Menge empfehle:

10 Tropfen Pfefferminze

5 Tropfen Bergamotte

3 Tropfen Rosmarin

 

Unser Handwerkszeug:

Der Thermomix von Vorwerk – Mein Rezeptablauf ist ausgerichtet auf den Tm5.

Oder alternativ –

Eine mittlere Schüssel. Ein Messbecher und eine digitale Küchenwaage.

Verschiedene Messlöffel und einen kräftigen Rührlöffel.

 

MINT-Gesichtspeeling selber machen …

Nun beginnen wir mit der Zubereitung. Ein Peeling ist unglaublich einfach und sehr schnell herzustellen – das macht es zur idealen “Last-Minute“ Geschenkidee. Dieses Rezept beschreibt die leichteste und schnellste Variante. Es dauert kaum fünf Minuten, bis Du das Produkt in den Händen hältst. Viel Spaß beim mixen!

 

… mit dem Thermomix:

  1. Das feine Meersalz mit der integrierten Wage vom Tm5 laut den oben angegebenen Mengenangaben einwiegen. Naturkosmetik selber machen mit dem Thermomix. Von BIOaliveSiehe hierzu folgendes Video.
  2. Das Pflanzenöl mit dem Messbecher abmessen und langsam in den Mixtopf zum Meersalz geben. Hierbei sollte der Thermomix die beiden Inhaltsstoffe bei Rührstufe 3 gut miteinander vermengen.

Profitipp: lass das Sesamöl langsam über den Deckel in den Topf laufen, um eine gleichmäßige Konsistent zu erzielen. Siehe hierzu folgendes Video . Hierbei solltest Du darauf achten, dass das Meersalz nicht im Öl schwimmt.

  1. Jetzt gibst Du langsam das Spinatpulver unter rührendem Thermomix hinzu. Sogleich bekommt Dein Gesichtspeeling eine schöne grüne Farbe. Herbei kannst Du die Menge, die Du an Spinatpulver hinzu gibts variieren. Wenig Spinatpulver ergibt einen blassen Mintgrünton. Je mehr Du an Spinatpulver hinzu gibst umso knalliger wird der Grünton.
  2. Im nächsten Schritt fügst Du bei Bedarf die ätherischen Öle laut den oben aufgeführten Mengenangaben hinzu. Hier solltest Du aufpassen, dass die ätherischen Öle nicht im konzentrierten Zustand den Deckel des Thermomixes berühren. Da ätherische Öle den Kunststoffdeckel angreifen könnten. Jetzt noch einemal kräftig durchmixen und fertig ist Dein neues Gesichtspeeling.
  3. Zum Abschluss wird das fertige MINT-Gesichtspeeling in ein schönes sterilisiertes Gefäß abgefüllt. Um das MINT-Gesichtspeeling länger frisch zu halten solltest Du es mit einem Deckel fest verschließen.

 

… alternativ ohne Thermomix:

  1. Als erstes wiegst Du die einzelnen Zutaten mit einer digitalen Küchenwaage und einem Messbecher nach den oben angegebenen Mengenangaben ab. Nun verrührst Du nach einander das Meersalz, mit dem Sesamöl und dem Spinatpulver.
  2. Weiterhin kannst Du noch ätherische Öle laut den oben aufgeführten Mengenangaben hinzutropfen.
  3. Zum Schluss füllst Du das fertige MINT-Gesichtspeeling in ein sterilisiertes Gefäß, welches Du mit einem Deckel verschließen kannst.

 

Tipps zum Mixen:

Ich fülle mir immer meine Produkte in kleinere Mengen ab. So halten Sie länger und ich kann öfters einMINT-Gesichtspeeling – belebt und reinigt die Haut - von BIOalive frisches Gesichtspeeling in Gebrauch nehmen. Als Aufbewahrungsgefäß bevorzuge ich Glasgefäße, ich finde es schade, wenn Naturkosmetik mit ungesunden Plastikrückständen wieder verunreinigt wird.

Das MINT-Gesichtspeeling eignet sich wie schon oben angemerkt als wundervolles Geschenk. Wenn Du die Mengenangaben mit 10 multiplizierst erhältst Du 10 MINT-Gesichtspeeling-Portionen zum verschenken. Der Thermomix kommt mit großen Mengen, aufgrund des größeren Mixtopfes und des starken Motors, gut zurecht. Bei der 10fachen Menge ist daher nur ein Mixvorgang nötig.

 

Anwendung  & Haltbarkeit:

Du kannst das MINT-Gesichtspeeling am Besten in der Dusche verwenden. Nimm etwa zwei Esslöffel aus dem Glasbehälter und reibe Dich gut damit ab. Die Partien rund um die Augen solltest Du aussparen. Achtung: Das Peeling nicht auf offene Wunden oder entzündete Hautstellen auftragen, da das Meersalz brennen kann. Da es sich um Naturkosmetik handelt, die keine Konservierungsstoffe enthält, solltest Du sie an einem kühlen Ort aufbewahren.

Die Haltbarkeit Deines selbst gemachten MINT-Gesichtspeelings beläuft sich auf ca. 6 Monate. Für längere Frische kannst Du sorgen, indem Du wie obern schon von mir erwähnt, Dein selbst gemachtes Gesichtspeeling in mehrere kleine Portionen abfüllst. Leider kommt es vereinzelnd vor, dass das Spinat-Extrakt, welches eine schöne grüne Farbe ergibt, nach etwa drei Monates verblasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die folgende Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

*

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud